Nachrichten aus der Bruderschaft

Zugversammlung Zug Mitte wählt Tobias Franke zum Zugführer

Nachrichten aus der Bruderschaft

25 Schützen und Major Christoph Padberg konnten am 11. März 2020 zur Zugversammlung des Zuges Mitte begrüßt werden.


Nach dem Rücktritt von Dominik Horst stellte sich dieser nicht wieder zur Wahl. Die anwesenden Schützenbrüdern dankten Dominik Horst für seinen jahrelangen Einsatz um den Zug und die Bruderschaft.


Zum neuen Zugführer wählte die Zugversammlung den bisherigen Fahnenoffizier Tobias Franke.

Neuer Zugführer Zug Mitte – Tobias Franke


Auch der stellvertretende Zugführer, Peter Düperthal, stellte sich nicht wieder zur Wahl. Ihm folgt im Amt Reiner Kullmann.


Die Bruderschaft wünscht beiden Neugewählten viel Spass und ein glückliches Händchen bei Ihren neuen Aufgaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X