| Grüße des Kaiserpaares

Das Kaiserpaar

Horrido liebe Schützenbrüder,

als ich letztes Jahr am 23. Juni kurz nach Mitternacht im Bewusstsein, die Kaiserwürde der Schützenbruderschaft „St. Burchard“ Oedingen errungen zu haben, und dass in 363 Tagen wieder Schützenfest sein wird, glücklich und zufrieden einschlief, habe ich im Traum nicht daran gedacht, dass ein dreiviertel Jahr später die Welt durch eine Corona-Pandemie eine andere sein würde. Neben großen Problemen in allen Lebensbereichen fallen u. a. auch alle Veranstaltungen aus. Auch unser geliebtes Oedinger Schützenfest. So was gibt es doch nur in Sciences Fiction- und Katastrophenfilmen, oder? Aber doch nicht im Jahr zwanzigzwanzig! Leider doch!

Nach einiger Zeit der Besinnung wurde mir aber schnell klar, dass es Schlimmeres gibt, als einmal auf ein Schützenfest zu verzichten! Aber wer möchte, kann sich ja mit Freunden, Nachbarn, Bekannten, usw. – unter Einhaltung der Corona Regelungen und Hygienevorschriften – treffen und bei kühlen Getränken und Marschmusik aus dem Internet Schützenfeststimmung nach Hause holen. „Das Schützenfest fällt aus, es lebe das Schützenfest.“ Ich wünsche allen, auf die letzteres zutrifft, viel Spaß und Frohsinn am „Festwochenende ohne Fest“. Und denkt daran: Nächstes Jahr ist wieder Schü… hoffentlich, wehe dir Corona!!!

Bleibt gesund

Euer Kaiser nebst Kaiserin

| Das könnte Sie auch interessieren

Ihre Ansprechpartner bei der SB1844 für:

Hauptverein
1. Vorsitzender

Hauptverein

Tim Bergsieker
Hunold-Rump-Str.
Fon: 0170 60 49 536

Mail: 1vorsitzender@schuetzen-1844.de

Schützenhalle/Schützenplatz
Hallenwart

Schützenhalle/Schützenplatz

Georg Scheermann
Edelweißweg
Fon: 0173 619 78 35

Mail: Hallenwart@schuetzen-1844.de

Presse/Öffentlichkeitsarbeit
Medien-Marketing-Öffentlichkeitsarbeit

Presse/Öffentlichkeitsarbeit

Sebastian Müller
Hunold-Rump-Str. 89
Fon: 0151 585 937 16

Mail: Presse@schuetzen-1844.de